NAVIGATION Menü schliessen

Rohrsanierung

Rohrinstandsetzung und Rohrsanierung in Bremen

Wenn es nicht unbedingt erforderlich ist, die Rohrleitungen komplett zu ersetzen, ist die Rohrsanierung ein effektives Mittel. Einerseits können Sie gegenüber einer kompletten Neuinstallation Kosten einsparen und andererseits sind dabei keine umfangreichen Baumaßnahmen nötig. Für die Instandsetzung Ihrer Rohre wenden wir die grabenlose Methode an. Dabei wird viel Schmutz vermieden, die Lärmbelästigung ist gering, die Sanierung ist schnell umzusetzen und es müssen keine chemischen Reinigungsmittel eingesetzt werden. Bei der grabenlosen Sanierung bestehen mehrere Möglichkeiten, die Rohre zu erneuern. Dazu gehören unter anderem der partielle Liner, das Schlauchlining und das Relining. Beim Partiellen Liner wird ein mit Reaktionsharz getränkter Glasfaser- oder Filzschlauch eingesetzt, beim Schlauchlining ein mit Kunstharz getränkter Kunststoffschlauch. Das Relining erfolgt mit einem neuen flexiblen Rohrstrang, der in die alte Rohrleitung eingebracht wird. Wir bieten ihnen alle gängigen Verfahren an, die nur wenige Arbeitstage benötigen und eine dauerhafte und langlebige Rohrsanierung ermöglichen. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir ein für Ihre Rohrleitungen passendes Sanierungskonzept aus.

Aktuelle Projekte

Unsere Leistungen in Rohrsanierung:

  • Ausarbeitung eines Sanierungskonzeptes
  • Schlauchlining
  • Relining
  • Partieller Liner